Diabetes? Frag die Zuckertante! - Zuckertante.at

Diabetes? Frag die Zuckertante!

Sie haben Typ 2 Diabetes?
Oder Sie machen sich Sorgen um jemanden mit Typ 2 Diabetes?

Lesen Sie gleich hier weiter!

  • „Frisch entdeckt“ und viele Fragen?
  • Oder sind Sie schon länger „zuckerkrank“ und noch neugierig und wissensdurstig?
  • Oder doch eher frustriert und antriebslos?
  • Stehen Sie vor einer Änderung der Diabetes-Therapie?
  • Haben Sie gar nicht selbst Diabetes, machen sich aber oft
    Sorgen um jemanden mit Diabetes?

    Schön, dass Sie die Zuckertante gefunden haben!

Alles nicht so einfach...

  • Protokoll schreiben, Diät essen, Hypos vermeiden, Bewegung machen… Sie finden es einfach schwierig.
    Und manchmal ziemlich lästig.
  • So viele Ratschläge und Sie sind verwirrt und haben das Gefühl, dass nichts davon für Sie passt.
  •  Sie  haben Angst vor Schäden durch den Diabetes? Blind zu werden, Dialyse zu brauchen oder gar eine Amputation.
  • Sie sind  unsicher, wie die Ernährung bei Diabetes aussehen soll, der Umgang mit Medikamenten oder Spritzen.

Das alles kenne ich gut!

Und ich habe einiges, was Ihnen hilft.
Für Sie persönlich. 
Wo Sie gerade stehen mit Ihrem Diabetes, ob Anfänger oder Angehöriger oder "Dauerpatient". 
Es gibt Hilfen, Lösungen.

Ich bin Dr. Susanne Pusarnig, als Ärztin für Allgemeinmedizin begleite ich Diabetiker seit mehr als 25 Jahren.  
Nun bin ich als "Zuckertante"  auch online für Diabetiker da, zum Beraten, Helfen und Begleiten.

Ich mache hier alles selbst - "Das mit dem Internet" ist auch mein Hobby.  So ist nicht immer alles perfekt, aber ehrlich und authentisch!

Dr. Pusarnig Portrait

Was Sie alles hier auf den Seiten der Zuckertante finden:

Alltag 

ob frisch entdeckt oder erfahrener Diabetiker oder wenn grad gar nichts mehr geht:  Hier bei der Zuckertante gibt es  viele
Informationen kostenlos!

Blog

Die neuesten Beiträge:

  • "Lantus- Semglee in Österreich"
  • Krapfen
  • "Diabetes und Demenz"
  •  "Blutzucker messen: wann, wie oft, warum?"

Diabetes-Klub

"Von HbA1c zu HbA1c"
unser online Klub für Typ 2 Diabetiker

  • Antwort auf Diabetes-Fragen
  • jede Woche neue Beiträge
  • eine nette Gruppe
  • online gratis "Sprechstunden"

Podcast

Neu : mein Podcast
"Diabetes? Frag die Zuckertante!"

Newsletter

Alle 1 - 2 Wochen.
Diabetes-Neuigkeiten, und natürlich berichte ich über  alles, was sich bei der Zuckertante so tut

Ordination

in meiner Ordination in Wien Hietzing oder online, per Video Ordination

Ich bin Dr. Susanne Pusarnig,

Ärztin für Allgemeinmedizin.
Ich behandle, berate und begleite Diabetiker seit mehr als 25 Jahren.
Zuerst als Ärztin in einer großen Spitals-Ambulanz, im Krankenhaus Hietzing, dann in der Diabetes-Ambulanz der Wiener Gebietskrankenkasse am Wienerberg, die letzten Jahre als Hausärztin in meiner Kassen- Ordination. Jetzt in meiner Privat-Ordination in Wien Hietzing - und hier im Internet!

Ich weiß genau, was Diabetiker brauchen:

Sicherheit!

Sicherheit, dass da jemand erreichbar ist.
Sicherheit in der Behandlung, bei der Vorsorge zur Vermeidung von Spätschäden, beim Besprechen Ihrer Zuckerwerte ohne Schimpfen und Vorwürfe... 

Angst vor Hypos?
Mein Buch: "Hypo? Frag die Zuckertante" ist da!
Bei Amazon  zu bestellen oder als E-book zum Runterladen.

Buch: Hypos? Frag die Zuckertante!

Als Zuckertante...

  • bin ich da für Sie, erkläre, motiviere, möchte Sie begleiten
  • bringe ich Ihnen das Wissen, das man am Anfang braucht
  • erkläre ich Ihnen, wie Ihre Medikamente wirken
  • zeige ich Ihnen Neuigkeiten aus der Welt des Diabetes
  • bespreche ich gerne Ihre Zucker-Protokolle mit Ihnen
  • beantworte Fragen,
  • erinnere an fällige Termine zu Vorsorge-Untersuchungen,
  • biete, wenn Sie das möchten, einen Online-Rezept-Service an...
  • ...und bin einfach auch online für Sie und Ihren Diabetes da!

Möchten Sie es genauer wissen, an einer besseren Diabetes-Einstellung arbeiten?

  •  kommen Sie in unseren "Diabetes-Klub", die beste Möglichkeit, sich langfristig gut um den Diabetes zu kümmern!
  • schauen Sie sich hier auf den Seiten um, da gibt es viel zu entdecken und zu lesen.
  • oder: Lassen Sie sich 3 Monate lang informieren und begleiten, in unserem großen

    Online-Diabetes-Kurs,

    der in Österreich auch von allen Krankenkassen anerkannt wird (zB zum Nachweis einer Schulung um Teststreifen von der Krankenkasse zu bekommen in Oberösterreich und in der Steiermark).

    Bei uns gibt es ganz bewusst nicht NUR das vollständige Schulungs-Wissen zu Typ 2 Diabetes, sondern wir betreuen Sie intensiv 3 Monate lang - einfach bis zum nächsten HbA1c. Denn:

    "Wissen alleine hilft nicht!" 

Zu den Preisen: Wir bekommen den Kurs auch in Österreich nicht mehr von der Krankenkasse bezahlt.
Es gibt für unsere Angebote immer 3 Preise: unseren regulären Preis, den fast alle bezahlen. Dazu einen um die Hälfte verminderten Preis für alle, die es sich sonst nicht leisten könnten, und den höheren Preis für unsere hoch geschätzten Sponsoren, die so jemand anderem die Teilnahem ermöglichen:
Sie bekommen bei jedem Preis dasselbe, suchen Sie sich aus was für Sie passt!
Dieses Angebot gilt nur solange, wie es fair genutzt wird - das war bis jetzt immer der Fall: den ganz geringen und den Sponsor-Preis haben nur wenige Leute gewählt, aber es gab immer fast so viele Sponsoren wie Leute die nur den reduzierten Preis bezahlen konnten. Danke dafür!
Dieses Modell ist sicher ungewöhnlich, aber bitte lassen Sie sich einfach drauf ein! Und wenn Sie es brauchen, trauen Sie sich  zum reduzierten Preis zu buchen, das ist nichts wofür man sich schämen müsste!

Blumen mit Schmetterling


Was unsere Kurs-Teilnehmer so sagen...

"


So viel ist klarer geworden in diesen  Wochen! Endlich versteh ich meine Zuckerwerte - zumindest meistens 😉
Das Beste: meine Angst ist fast weg!


Regina D.

Typ 2 Diabetes seit ca 10 Jahren

"


Wie ich die Diagnose bekommen habe, habe ich mich überhaupt nicht ausgekannt - jeder hat etwas anderes gesagt. Ich fühle mich sicher,  habe meine Sicherheit wieder! Danke!


Gerlinde F.,
Typ 2 Diabetes seit 6 Monaten

"


Ich hätte mir nicht gedacht, dass da für mich noch Neues dabei ist. Da hab ich mich getäuscht... und ich möchte mich noch bedanken für die nette, fröhliche, leicht verständliche Art wie Sie über Diabetes reden - ist ja richtig spannend!


Julian D.,
Typ 2 Diabetes seit 16 Jahren


Melden Sie sich zu meinem Newsletter an!

Er kommt ungefähr alle 2 Wochen, mit Geschichten von ganz besonderen Diabetikern, mit Berichten über neue Behandlungen, Medikamente, Insuline. Als Zuckertante erzähle ich auch von wichtigen Ergebnissen neuer Studien und teile meine Begeisterung für das Thema mit Ihnen:

vogerl fliegt herbei

Wir verwenden zum Versenden von Newslettern Mailchimp. Wir speichern Ihre Email-Adresse nur, damit wir Ihnen Newsletter schicken können. Natürlich können Sie sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden.  Unsere Datenschutz-Maßnahmen finden Sie hier.

blumenstock schmetterling

Höre ich von Ihnen? Ich würde mich freuen!

Wie? Ganz einfach: Sie schicken mir einfach Ihre Frage..
Diabetiker-Geschichten interessieren  mich immer!
Ich sag "Auf Wiedersehen" mit dem alten Gruß der Zuckertante: 

die Zuckertante Dr. Pusarnig


Die Zuckertante grüßt
und wünscht allzeit gute Werte!

>