dranbleiben... - Zuckertante.at

dranbleiben…

Tja… oft nicht so einfach.

Wer hat nicht solche „Lieblings-“ Aufgaben die man immer wieder aufschiebt, sich immer wieder vornimmt ( Diabetes-Tagebuch schreiben zum Beispiel ­čśë ) ..

Wer hat nicht solche „guten Vors├Ątze“, die man nicht und nicht ungesetzt kriegt …

Wer hat nicht Projekte, die nicht und nicht fertig werden wollen …

F├╝r das alles gibt es viele Hilfen, viele Apps.

Ich arbeite derzeit mit der Gratis 30-Tage-Version der

www.dranbleiben.app

und finde die richtig gut! man erstellt ein Ziel, erarbeite die End-Vision, teilt das ganze in Mini Schrittchen auf und man bekommt alle paar Tage ein paar hilfreiche Gedanken.

Spirale

>