Der allerschönste Weihnachtsmarkt: Weitra! - Zuckertante.at

Der allerschönste Weihnachtsmarkt: Weitra!

Von Susanne Pusarnig / 16. Dezember 2017
Weitra Adventmarkt

Endlich, nach vielen Jahren, war ich wieder am ersten Dezember-Wochenende in Weitra, zum Adventmarkt. Und er ist noch schöner, als ich ihn in Erinnerung hatte! Es gibt viel Gutes zum Essen, daher zum Schluss noch eine Tabelle für „Weihnachtsmarkt BE“.

Weitra ist eine kleine mittelalterliche Stadt im nördlichen Waldviertel, 2 Autostunden weg von Wien.

Winter-Wochenende in Weitra

An diesem einen Wochenende im Jahr gibt’s in der ganzen Altstadt keine Autos! Die alten Häuser, die bunten Weihnachts-Standeln, das große Schloss oberhalb des Stadtplatzes- wunderschön!

Schön auch, dass viele Tore von Privathäusern offen sind, überall wird Weihnachtliches verkauft, die ganze kleine Stadt „spielt mit“.

Oben im Schloss

gibt’s schönes Kunsthandwerk, und das:
verschiedene Bäckereien mit Mohn Feines Gebäck mit Mohn, Waldviertler Spezialitäten! Ich steh da davor und denke daran, dass ich über den Weihnachtsmarkt einen Blog-Artikel schreiben will und sag so vor mich hin: „Na servas, das hat aber viele BEs!“ Die Frau am Stand: „Wollens das wissen? Also die da vorne, da hat eins knapp 2 BE, aber die kleinen da hinten, die sind ziemlich genau 1 BE…“ Sagenhaft! Da gibt’s wohl auch einen Diabetiker in der Familie!

So schön Kaffee trinken!

Im Schloss kann man Pause machen im alten Theaterchen, das an diesen Tagen zum Cafe wird: Theater im Schloss Weitrada sitzt man im Zuschauerraum an kleinen Tischchen. In einem ganz wunderschöne Privat-Theater des Fürsten, mit  viel Gold, Bildern, Verzierungen. Das ist jedesmal ein Höhepunkt! Trotz der vielen Leute im Schloss verirrt sich dort kaum wer hin, wenn Sie Gelegenheit dazu haben, lassen Sie das kleine Theater nicht aus!

Dann geht’s die steile Schloss-Straße wieder runter in die Stadt.

Exoten in der Stadt

Am Hauptplatz sind dann die zu sehen:2 Alpakas Alpakas! Die werden in der Nähe gezüchtet, laufen auf den Waldviertler Wiesen herum und liefern die Wolle für wunderschöne Decken, Pullover, Schals. Seit kurzem gibts in Weitra ein Geschäft, wo man wunderschöne Dinge in prachtvollen Farben und Mustern kaufen kann, gleich am Hauptplatz! Aber die lebendigen Alpakas, die sind nur beim Weihnachtsmarkt in der Stadt!

 

Essen und Trinken am Adventmarkt

Und weil man am Adventmarkt ja auch hungrig wird, gibts hier zum Schluss noch die feine BE-Tabelle von diabeteskids.de, die verlässlich jede Jahr wieder durch die Weihnachtszeit begleitet! Hier auch zu finden. Die ist auch für Leute interessant, die gar nicht mit BE ( Broteinheiten) rechnen: schön ist da zu sehen, wie viel Kohlenhydrate in den guten Dingen sind! ( 1 BE = 12 g, 1 KE = 10 g Kohlenhydrate)

Weihnachtsmarkt BE:

Süßes

1 Zuckerwatte (Grundlage ist meistens 1 TL Zucker) = 1/2-1 BE 0,6-1,2 KE
100 g gebrannte Mandeln (kleine Tüte) = 6 BE 7,2 KE
1 Tüte Schmalzgebäck = 5 BE 6 KE
1 St. Nürnberger Lebkuchen, 40 g = 2 BE 2,4 KE
1 Dominostein = 0,7 BE 1 KE
1 Tüte Maronen (100 g) = 3 BE 3,5 KE
1 Crepes natur = 2 BE 2,4 KE
1 Crepes mit Nutella = 3 BE 3,5 KE

Pikantes

1 St. Pizza vom Blech, je nach Größe = 3-4 BE 3,6-4,8 KE
Bratwurst = 0 BE, Brötchen = 2 BE 2,4 KE
Currywurst (2 EL Ketchup) = 1 BE 1,2 KE
Champignons aus der Pfanne = 0 BE, Weißbrot 25 g oder 1 Toast = 1 BE 1,2KE
Pellkartoffel (80 g, entspricht Hühnerei-Größe) = 1 BE 1,2 KE
Grünkohl und Kasseler = 0 BE, Brot oder Bratkartoffeln (80 g) = 1 BE 1,2 KE
4 Marzipankartoffeln 20g = 1 BE 1,2 KE

Weihnachts-Mehlspeisen

Christstollen 50g = 2 BE 2,4 KE
1 Stück Früchtebrot 50g = 2,5 BE 3 KE
1 Aachener Printe 20g = 0,8 BE 1 KE
Bethmännchen 20g = 0,8 BE 1 KE
1 Elisenlebkuchen 40g = 2 BE 2,4 KE
1 Anisplätzchen 10g = 0,8 BE 1 KE
1 Nussecke 50g = 2 BE 2,4 KE
1 Pfeffernuss 5g = 0,4 BE 0,5 KE
1 Spekulatius 10g = 0,4 BE 0,5 KE
1 Vanillekipferl 10g = 0,4 BE 0,5 KE
Waffel, frisch 100g = 3 BE 3,5 KE
1 Zimtstern 15g = 0,8 BE 1 KE
Popcorn 25g = 0,8 BE 1 KE
1 Schokokuss 20 g = 0,8 BE 1 KE

Kennen Sie auch einen schönen Weihnachtsmarkt? Wo? Und gibts da etwas Besonderes?

Was meinen Sie? Bitte hier klicken!

Hinterlassen Sie einen Kommentar:


Auch für Typ 2 Diabetiker interessant: Hier gehts zur unserer neuen Weihnachts-BE-Liste, bitte klicken!


                                                                                               zum Datenschutz