Alle Kürbisse sind gleich? ... Fast alle... - Zuckertante.at

Alle Kürbisse sind gleich? … Fast alle…

Von Susanne Pusarnig / 4. September 2017
Hokaido Kürbis

Kürbisse sind Gemüse, also gesund. Und gut!
Gemüse braucht bei einer Diabetes-Diät nicht berechnet zu werden.

Nun haben mir mehrere Diabetiker erzählt, dass ihr Zucker nach Hokkaido etwas ansteigt, auch in einer Diabetes-Gruppe hier auf Facebook war das schon ein Thema.
Ich hab nachgesehen: Hokkaido enthält knapp 6 g Zucker (!) in 100g.
Also sind 210 Gramm Hokkaido eine BE.
Für die, die nicht in BE rechnen: 210g Hokkaido haben in etwa soviel Zucker wie ein kleiner Apfel .

Auch andere Kürbisse enthalten Kohlenhydrate (die man bei Gemüse nicht berechnen braucht) und etwas Zucker, aber deutlich weniger.
Für so was immer praktisch: fddb, die große Kalorien-Tabelle im Internet.

Was meinen Sie? Bitte hier klicken!

Hinterlassen Sie einen Kommentar:




                                                                                               zum Datenschutz